1. Über KBL
  2. Wir kümmern uns

Wir kümmern uns

Im Alltag werden die Leistungen der Daseinsvorsorge selten bewusst wahrgenommen – weil sie seit Jahrzehnten verlässlich erbracht werden und die Menschen sich darum nicht sorgen müssen.

  • Als kommunales Unternehmen entsorgen die KBL durchschnittlich täglich 30 Tonnen Abfall von über 50.000 Langener und Egelsbacher Bürgern, entleeren 290 Papierkörbe und reinigen wöchentlich 70 Kilometer öffentliche Fahrbahnen, Gehwege und Plätze in Langen nach dem Straßenverzeichnis der Straßenreinigungssatzung.
  • Mithilfe moderner Kehrmaschinen, ausgelegt für Fahrbahn- und Gehwegreinigung, sammeln unsere Beschäftigten jährlich mehrere Tonnen Laub.
  • Im Winterdienst müssen 120 Bushaltestellen, 45 Kilometer Straßen und 25 Kilometer Geh-/Radwege von Schnee und Eis befreit werden. Für rutschfreie Straßen und Überwege sind wir mit über 20 Mitarbeitern Tag und Nacht einsatzbereit. 1 LKW, 2 Unimogs und 1 Schmalspurfahrzeug, alle ausgestattet mit Räumschildern, 4 Traktoren und 5 Pritschenfahrzeuge sind je nach Bedarf im Einsatz.
  • In der Grünpflege mähen wir insgesamt 185.000 Quadratmeter, schneiden mehrere Kilometer Hecke und bepflanzen 4.000 Quadratmeter Blumenbeete und Blumenkübel. Für Ihre Sicherheit kontrollieren und pflegen wir regelmäßig den städtischen Baumbestand und beheben Schäden.
  • Darüber hinaus deckt der Bereich Grünpflege die Wartung und Verkehrssicherheitsüberwachung der Spielgeräte auf den 25 städtischen Spielplätzen und 12 Kindertagesstätten mit eigenem fachkundigen Personal ab.
  • Die Abteilung Entwässerung kümmert sich um 121 Kilometer Kanalnetz in Langen und sorgt dafür, dass die Kanalisation und die Abwasserreinigung reibungslos funktioniert.
  • Die Kommunalen Betriebe sind Dienstleister der Stadt Langen für die städtischen Hoch- und Tiefbauten.
  • Die KBL sorgen für Licht und damit für die Sicherheit im Dunkeln. Sie sind für die Errichtung und Erhaltung von Beleuchtungsanlagen auf öffentlichen Straßen und Plätzen zuständig.
Menü